Datenlöschung

Zertifizierte Datenlöschung
Unsere Dienstleistungen und Software zur Datenlöschung und Datenträgervernichtung erstrecken sich über alle handelsüblichen Speichermedien:
/Datenlöschung%20Solid%20State%20Disk%20/%20SSD
Datenlöschung Solid State Disk / SSD
Sichere Datenlöschung von Solid State Festplatten.
/Raid-NAS%20&%20Server%20Datenlöschung
Raid-NAS & Server Datenlöschung
Datenlöschung von RAID / NAS und Servern.
/Sichere%20Datenlöschung%20im%20Wide%20Area%20Network%20/%20WAN
Sichere Datenlöschung im Wide Area Network / WAN
Löschung von Daten in verteilten Netzwerken / WAN
/Datenlöschung%20in%20lokalen%20Netzwerken%20/%20LAN
Datenlöschung in lokalen Netzwerken / LAN
Rekonstruktionssichere Löschung von Daten im LAN
/Datenlöschung%20von%20LUN´s
Datenlöschung von LUN´s
Logische Laufwerke rekonstruktionssicher löschen
/Datenlöschung%20Smartphone%20/%20Handy
Datenlöschung Smartphone / Handy
Zuverlässige Löschung von Alt-Daten auf Smartphone und Tablet.

Datenlöschung - Sichere Löschung und Vernichtung von Daten

Datenlöschung und Datenvernichtung


Sie benötigen eine rekonstruktionssichere Datenlöschung oder Datenträgervernichtung ?


Die Betriebssysteme heutzutage sind so aufgebaut, dass es nahezu unmöglich erscheint, jegliche Informationen von der Festplatte zu beseitigen. Als Datenretter kennen wir uns mit dieser Problematik genau aus. Was fdisk, Format- oder Löschbefehle machen ist lediglich eine Art Trennung zwischen Inhaltsverzeichnis und Inhaltsseiten, jedoch wird die Information nicht zuverlässig gelöscht! Der größte Teil Ihrer vertraulichen Daten liegt noch unversehrt auf der Festplatte, so dass diese mit entsprechender Software relativ einfach rekonstruiert werden können.


Für manche Unternehmen mag die Frage nach einer rekonstruktionssicheren Datenlöschung von Alt-Daten eher von belangloser Natur sein. Dabei übersehen viele Unternehmen die Defragmentierung von Daten innerhalb der IT-Infrastruktur. Daten im Unternehmen werden heutzutage an den unterschiedlichsten Stellen generiert und es ist selbst für viele Adminsitratoren nicht immer offensichtlich ob und welche Daten bspw. eine Telefonanlage speichert, ggf. auch aus dem einfachen Hintergrund heraus, dass die Analyse dieser Daten nie durchgeführt wurde. Insbesondere die zunehmende Datenverarbeitung durch mobile Mitarbeitern macht es erforderlich sich mit Strategien zur rekonstruktionssicheren Datenlöschung auseinander zu setzen, da Kundendaten, Präsentationen und Angebote sich hierbei nicht nur innerhalb des Unternehmensnetz befinden, sondern ggf. auch redundant auf den mobilen Datenträgern. Smartphones, Notebooks und Tablets wären hier als Beispiel zu nennen, jedoch auch Infotainment-Systeme und Navigationssystem in Firmenwagen beinhalten oftmals nicht nur Adressen oder Routen, sondern ggf. auch komplette Kontaktdaten und Mobilfunkrufnummern, so an diesen Systemen ein Abgleich mit der Kontaktliste eines Smartphones durchgeführt wurde. Alle diese Beispiele stellen eine Herausforderung beim Management und bei der späteren Datenlöschung für den IT-Administrator dar.

Die Datenambulanz bietet zwei Möglichkeiten der sicheren Datenlöschung an:

  1. Datenlöschung per Überschreibung
    • Hierbei unterstützen wir Sie mit entsprechender Software und Lizenzen, damit Sie Ihre Datenlöschung inHouse durchführen können oder
    • Sie liefern Ihre zu löschenden Datenträger zu uns ein und wir Löschen diese nach Ihren Vorgaben und erstellen Ihnen entsprechende Zertifikaten zur lückenlosen Dokumentation und Auditierung der Datenlöschung

  2. Datenlöschung und Datenträgervernichtung per "Magnet-Sturm"

zu 1.)

Die Datenlöschung mittels Überschreibung, beschreibt sämtliche Dateninhalte eines Speichermediums mit einem Bitmuster, im Idealfall ist dieses Bitmuster nicht wiederkehrend sondern variiert jeweils nach den eingestellten Verfahren bei der entsprechend getroffenen Auswahl des Lösch-Algorithmuses.

Entsprechende Datenlösch-Software gibte es von zahlreichen Anbietern, sowohl als Freeware, als auch als kommerzielle Lösungen.

Wie unterscheiden sich Freeware- und kommerzielle Lösungen bei der Datenlöschung ?

Im Gegensatz zu kommerziellen Programmen zur Löschung von Daten bietet Freeware weniger Einstellungsmöglichkeiten und eine zumeist eingeschränkte Auswahl an möglichen Lösch-Algorithmen. Ferner ist Freeware in der Wahl der Auswahlmöglichkeiten beschränkt. Möglichkeiten zur Datenlöschung im LAN / WAN oder auch Möglichkeiten zur zeitgleichen Löschung mehrerer Speichermedien sucht man hierbei zumeist vergeblich und auch Möglichkeit, erstellte Zertifikate zur Datenlöschung zu verwalten und zu exportieren wird von Freeware generell nicht oder nur in Einzelfällen unterstützt.

Hier listen wir Ihnen ein paar gängige Verfahren auf (Verfahren sind zeitintensiv) von professioneller Software zur Datenlöschung:

  • U.S. Navy System - 3maliges Überschreiben mit vorgegebenen Signaturen
  • U.S. Air Force System - 7maliges Überschreiben mit vorgegebenen Signaturen
  • U.S. Army System - 3 maliges Überschreiben 1x zufällig 2x mit vorgegebenen Signaturen
  • NCSC System - 3maliges Überschreiben mit vorgegebenen Signaturen
  • (North Carolina Supercomputing Center)
  • NCSC System x 2 - 6maliges Überschreiben mit vorgegebenen Signaturen
  • NSA System - 3maliges Überschreiben 2x zufällig 1x mit 0 (zero)
  • (National Security Agency)
  • Gutmann Methode - 35maliges Überschreiben durch vorgegebene Abfolge

zu 2.)

Früher waren die Datenträger noch relativ teuer, so dass sich der Zeitaufwand der sicheren Datenlöschung gelohnt hat. Heute ist zu überlegen, ob die Magnetaufzeichnung nicht einfach gelöscht wird (dauert 1 - 3 Minuten) und ein neuer Datenträger (bei Festplatten notwendig) eingesetzt wird. Dies ist mit unserem Geräten zur Datenlöschung im Magnetfeld kinderleicht. Dies hat auch noch den Vorteil, dass der neue Datenträger Garantie hat und durch die weniger geleisteten Betriebsstunden auch sicherer vor evtl. Ausfällen ist.

Datenvernichtung im Magnetfeld = Degausser / Degaussing - Was ist das?

Datenträgervernichtung von Festplatten mittels Festplatten – Magnet – Zerstörer.
Er eignet sich zum Löschen der Daten von Festplatten (3,5“ oder 2,5“), Disketten, ZIP-Datenträgern und Speicherbändern – kurz gesagt, für nahezu jeden magnetischen Datenträger


Technische Daten:
  • Stromanschluß: 220V +/- 5% 50Hz
  • Stromverbrauch: Normalbetrieb: 20W
  • Während Aufladung: 200W
  • Löschvorgang: 50W
  • Zeit pro Löschung: Gesamt ca. 2 Minuten
  • Aufladzeit: 40 Sek (Vorgang wird 3x wiederholt)
  • Löschzeit: 0,1 Sek (Vorgang wird 3x wiederholt)
  • Generiertes Magnetfeld: ca. 5500 Oersteds
  • Temperaturtoleranz: 5°C – 40°C
  • Feuchtigkeitstoleranz: 10%H – 40%H (keine Kondensation)
  • Gewicht: 14 KG
  • Größe: Breite 180mm / Höhe 270mm / Länge 425mm
  • Zubehör: Stromkabel / 2 bewegliche Schubladen /
  • Abstandshalter für 2,5“ (normal und dünn) und
  • 3,5“ Festplatten / Abstandshalter generell

Besondere Beachtung:

Festplatten sind nach der Datenlöschung im Degausser nicht mehr bespielbar, da die physikalische Eigenschaft zur Datenspeicherung, im Degausser komplett zerstört wird.

Bitte betreiben Sie das Gerät nicht in der Nähe von anderen elektrischen
Geräten, da es dadurch zu Störungen kommen kann!

Preis: € 5.600,00 (plus der gesetzlichen Mehrwertsteuer)

Mietpreis: € 35,00 pro Kalendertag (plus der ges. MWST)

Service: € 9,90 pro Festplatte bis 100 Stück
plus € 90,00 für Zertifikat eines vereidigten Sachverständigen
(plus der gesetzlichen Mehrwertsteuer)
Fordern Sie hier mehr Informationen über die Möglichkeiten der Datenlöschung bei Kuert Datenrettung an!