Datenrettung nach Datenverlust in Kiel

Sie haben einen Datenverlust erlitten ? Ihre Festplatte ist defekt und sie benötigen dringend eine Datenrettung in Kiel oder Umgebung ?

Keine Panik!

Ihre Datenretter Datenambulanz sind nur einen Klick entfernt, denn als Spezialisten helfen wir Ihnen natürlich auch bei einer Datenwiederherstellugn gerne weiter, oder rufen Sie uns einfach auf unserer zentralen Hotline an:


Fragen zur Reparatur und Datenrettung in Kiel ?

Tel. Hotline: 0234 9 23 30 96


Erzählen Sie uns einfach was passiert ist und wie sich das Problem bei Ihnen in Schleswig-Holstein nunmehr darstellt. Bei Rettungsfällen gibt es grundsätzlich, auch preislich, zwei Kategorien von Fehlern oder Beschädigungen, nämlich logische oder physikalische Beschädigungen des Speichermediums.

Die logischen Fehler entstehen meist durch versehentliches Löschen, Überschreiben, Formatieren, aber auch durch Viren oder „Hacking“. Eins haben diese Schäden jedoch alle gemeinsam, Ihre Daten sind vermeintlich verschwunden oder zumindest können sie nicht mehr darauf zugreifen. Wichtigstes Gebot der Stunde ist hierbei:

Speichern Sie keine Daten mehr und spielen Sie nicht das Betriebssystem oder andere Software erneut auf! Diese Dateien könnten auf dem zwischenzeitlich freigegebenen Speicher hinterlegt werden, wo eventuell Ihre verschwundenen Daten noch immer zu finden sind. Es spielt dabei übrigens keine Rolle auf welchem Dateisystem (z.B. NTFS, HPFS, Ext3) bzw. Betriebssystem ( Windows / MacOs / Linux ) Sie arbeiten.

Verwenden Sie keine so genannte Data Recovery Software, wenn Sie nicht absolut sicher sind, dass es sich nur um einen logischen Fehler handeln kann. Diese Software ist meist „dumm“ und wenn zu dem logischen Fehler noch eine Beschädigung aus der zweiten Kategorie, nämlich physikalischer Fehler, hinzukommt, richten diese Programme mehr Schaden an als sie Ihnen nutzen können. Gehen Sie auch bei physikalischer Beschädigung Ihres Datenträgers nicht zu einem „Wald-und-Wiesen-Datenretter“, sondern achten Sie auf gewisse Standards. Bei physikalischer Beschädigung bedarf es eines Reinraums oder eines Reinraum-Labors, um die Festplatten entsprechend in einer staubfreien, bzw. staubarmen Umgebung öffnen zu können.

Die Rettungsspezialisten der Datenambulanz verfügen über einen Reinraum der Klasse 100, der in Deutschland von spezialisierten Technikern betrieben wird. Deren Know-How ist über Jahre an den schwierigen Anforderungen unserer Kunden gewachsen. Gerne nehmen unsere Techniker immer noch jede spannende Herausforderung aus Kiel an! In diesem Labor können Festplatten, Raid Systeme, USB-Sticks aber zum Beispiel auch Bänder sicher untersucht und gegebenenfalls auch repariert werden. Dies ist besonders relevant bei physikalischen Schäden an Festplatten.

Diese Beschädigungen haben meist ähnliche Ursachen wie zum Beispiel Stürze, Wasser, Staub, Hitze, aber auch Verschleiß. Der wohl bekannteste Fall einer physischen Beschädigung ist der so genannte Head Crash bei Festplatten. Das heißt die Lese-/Schreibeinheit, die normalerweise über der eigentlichen Festplatte schwebt, ist mit dieser in Berührung gekommen und hat das Trägermaterial partiell oder großflächiger beschädigt oder zerstört. Diese zerstörten Bereiche einer Festplatte nennen sich inkonsistente Sektoren, da auf diese weder Daten abgelegt werden können, noch Daten von ihnen ausgelesen werden können.

Im Grunde können wir eines festhalten:
Ob Brand, Sturz, Wasserschaden, Umkippen, ob einzelne Festplatte, defektes Raid - System, DVD, CD, Tape, Diskette, Flash Card, ob FAT 12, FAT 16, FAT 32, VFAT, NTFS, UFS, HFS, EXT2, EXT3, ReiserFS, bei der Kuert Datenrettung Deutschland GmbH sind Sie in guten Händen, denn wir retten Ihre Daten, stellen Ihre Dateien wieder her und zwar in ganz Deutschland!

Für den Fall der Fälle:

Die Datenambulanz von KUERT

Möchten Sie vor Ort in Plön, Laboe, Lübeck oder Hamburg unser Fachhandelspartner werden, informieren Sie sich direkt hier!

Auch in Ihrer Nähe, können wir Ihnen weiterhelfen:

Angebote zur Datenrettung defekter Festplatten

Für Anwender die eine defekte Festplatte zu beklagen haben, bieten wir unsere Dienstleistungen zu vergünstigten Konditionen an.

  • bis 120 GB
  • ab 249,-*
  • max. 499,-*
  • *(EURO inkl. Mwst)

    Optionale Kosten:
    E-Teile: 65,- bis 150,- EUR*
    Ziel-HDD: 80,- EUR*
  • Kostenlose Analyse
  • Reinraum Labor
  • Dateiliste
  • 160 - 500 GB
  • ab 349,-*
  • max. 749,-*
  • *(EURO inkl. Mwst)

    Optionale Kosten:
    E-Teile: 80,- bis 250,- EUR*
    Ziel-HDD: 80,- EUR*
  • Kostenlose Analyse
  • Reinraum Labor
  • Dateiliste
  • 640 - 1 TB
  • ab 499,-*
  • max. 899,-*
  • *(EURO inkl. Mwst)

    Optionale Kosten:
    E-Teile: 120,- bis 350,- EUR*
    Ziel-HDD: 80,- EUR*
  • Kostenlose Analyse
  • Reinraum Labor
  • Dateiliste
  • 1.5 - 3 TB
  • ab 699,-*
  • max. 1299,-*
  • *(EURO inkl. Mwst)

    Optionale Kosten:
    E-Teile: 140,- bis 400,- EUR*
    Ziel-HDD: 105,- EUR*
  • Kostenlose Analyse
  • Reinraum Labor
  • Dateiliste
Kurze Übersicht
Unsere Dienstleistungen in der Kurzübersicht.
Von den Preisen und Kosten der Datenrettung bis hin zur Anmeldung der Analyse

Analysepreise

Hier können Sie unsere Preise und Kosten für die Analyse und Datenrettung Ihres defekten Speichermediums oder Datenträgers einsehen.

Preise und Kosten

Angebote

Angebote für private und gewerbliche Nutzer. Reinraum Datenrettung für alle nur denkbaren Defekte an Datenträgern.

Angebote

PDF Anmeldeformular

Download unseres PDF - Formulars zur Einsendung Ihres Datenrettungsfalles. Einfach ausdrucken, ausfüllen und Ihrer Sendung beilegen.

PDF Download

Online Anmeldung

Hier können Sie Ihren Datenrettungsfall online anmelden und erhalten im Anschluß von uns Ihre Bearbeitungsnummer.

Anmelden

Noch Fragen ? Nur zu !

Die Abwicklung einer Datenrettung ist ein komplizierter und beratungsintensiver Prozess. Wir beraten Sie gern sowohl telefonisch unter 0234 - 962 90 390 oder stellen Sie uns einfach hier direkt Ihre Frage:

Welche Datenträger können wir retten ?

Wir retten die Daten von ALLEN gängigen Speichermedien, unabhängig ob es sich hierbei um versehentlich gelöschte Daten oder schwerwiegende Defekte des Datenträgers handelt.

Datenrettung von defekten internen und externen Festplatten. Alle Hersteller und Marken.
Rettung von RAID / NAS und Server Systemen für Privat- und Firmenkunden. Wiederherstellung der Daten aller RAID-Level.
Datenrettung und Reparatur von mini bis micro SD - Karten sowie aller Speicherkarten Formate.
Datenrettung von USB Stick nach Bruch, Beschädigung oder wenn der Stick vom verschiedenen Systemen plötzlich nicht mehr erkannt wird.
Datenrettung und Reparatur von Smartphone und Handy. Z. b. nach Wasserschaden oder wenn kein Gerätezugriff mehr möglich ist.